Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in br

06.09.2021 - IM BRENNPUNKT - DAS OÖ. FEUERWEHRWESEN IN DER ZUKUNFT

Am Montag, 6. September, diskutieren im OÖN-Forum Vertreter der politischen Parteien Oberösterreichs vor Publikum über wichtige Themen zur Zukunft des Feuerwehrwesens. Zusätzlich gibt es eine LIVE-Übertragung auf Nachrichten.at.

Das Feuerwehrwesen in Oberösterreich ist zusätzlich zur täglichen Arbeit für die Menschen in unserem Land auch mit ganz besonderen Herausforderungen in der Weiterentwicklung konfrontiert. Diese Herausforderungen können allerdings nur in einem Zusammenspiel zwischen der Organisation Feuerwehr und Ihnen als offizielle Vertreterinnen und Vertretern des Landes OÖ gemeistert werden.

Da die Möglichkeiten zum Zusammentreffen und zur gemeinsamen Diskussion im Rahmen von Festveranstaltungen aktuell nur sehr eingeschränkt vorhanden sind, lädt der Oö. Landes-Feuerwehrverband die zur Landtagswahl in OÖ kandidierenden Parteien sehr herzlich zu einer Podiumsdiskussion ein. Unter dem Titel „Im Brennpunkt - Das oö. Feuerwehrwesen in der Zukunft“ wird Mag. Markus Staudinger von den OÖ Nachrichten am Montag 6. September 2021 um 19:30 Uhr im OÖN-Forum in Linz durch den Abend begleiten. Nachrichten.at wird die Diskussion live übertragen.

Es diskutieren LR Max Hiegelsberger (ÖVP), LR Wolfgang Klinger (FPÖ), LABG. Gisela Peutlberger-Naderer (SPÖ), Labg. Ulrike Schwarz (GRÜNE), Johannes Egger (NEOS) und LFKDT Robert Mayer. Wir freuen uns auf eine tiefgreifende Diskussion zum Thema Feuerwehrwesen!

150 Plätze sind für Organe und Feuerwehr-Führungskräfte reserviert (Kommandomitglieder und Hilfsorgane), die live an der Veranstaltung teilnehmen können. Die Anmeldung dazu erfolgt über syBOS (Lehrgänge/Im Brennpunkt).

Text: LFK