Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Ein erster Schritt in Richtung Eigenverantwortung

    Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr in der Volksschule

Aktuelle Einsätze in br

08.05.2019 - Dreister Einbruch in Feuerwehrhaus Ranshofen

Hintergrund Foto erstellt von jannoon028 - de.freepik.com

Am Osterwochenende - konkret im Zeitraum vom 18.04 - 22.04 wurde in das Zeughaus der Freiwilligen Feuerwehr Ranshofen eingebrochen und sämtliche Räume durchwühlt.

An Dreistigkeit kaum zu Überbieten - ein Einbruch ist für jede(n) eine mehr als Unangenehme Sache. Dass auch eine Feuerwehr nicht davor gefeit ist, zeigte sich zwischen 18. und 22. April in Ranshofen.

In das nur zwei Jahre alte Feuerwehrhaus verschafften sich bislang noch unbekannte Täter durch Einschlagen einer Fensterscheibe Zutritt.

Auf der Suche nach Bargeld wurden alle Räume und Kästen durchsucht und die Tür zum versperrten Kommandoraum aufgebrochen. Nachdem im Feuerwehrhaus kein Bargeld aufbewahrt wird, entstand nur Sachschaden in beträchtlicher Höhe.

Sollte jemand am Osterwochenende ungewöhnliche Aktivitäten beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern oder auch zum Fluchtfahrzeug haben, bitten wir um Kontaktaufnahme mit der FF Ranshofen oder Polizeidienststelle Braunau unter 059 1334 200100.

 

Wir schätzen das Interesse an der Feuerwehr Ranshofen, jedoch würden wir bevorzugen, wenn wir am offiziellen "Tag der offenen Tür" Besuch bekommen - hier ist dann auch für Verpflegung gesorgt!

Tag der offenen Tür:

Für Interessierte besteht die Möglichkeit am Samstag, den 18.Mai ab 13:00h das Zeughaus sowie die Fahrzeuge und Gerätschaften zu besichtigen. Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Ranshofen stehen für alle Fragen vor Ort bereit und sorgen natürlich auch für ihr leibliches Wohl!

Auch für die kleinen Gäste gibt es neben einer Spieleolympiade auch eine Hüpfburg!

Ein Aufruf an alle Besitzer eines (oder mehrerer) Feuerlöscher: während der Veranstaltug ist es möglich, ihre Feuerlöscher auf Funktion prüfen zu lassen um ein neues "Pickerl" für Ihren persönlichen roten Lebensretter zu bekommen. Denn im - hoffentlich nicht eintretenden Ernstfall - kann ein funktionierender Feuerlöscher Leben und Sachwerte retten!

 

Text: OAW Gerald Mayer / FF Ranshofen

Fotos: jannoon028 - de.freepik.com / FF Ranshofen