Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Ein erster Schritt in Richtung Eigenverantwortung

    Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr in der Volksschule

Aktuelle Einsätze in br

24.02.2021 Feuerwehrfunk im Bezirk Braunau wird DIGITAL

Am 23.02.2021 erfolgte im Zeughaus der FF Mattighofen die Ausgabe der 3 Grundgeräte für jede Feuerwehr und am 24.02.2021 Online-Grundschulung für alle Feuerwehren.

Endlich ist es soweit und auch der Bezirk Braunau ist an der Reihe bei der Umstellung vom Analogfunk auf den Digitalen Bündelfunk BOS Austria in Oberösterreich. So wurden am 23.02.2021 die 3 Handfunkgeräte zur Erstausstattung für jede Feuerwehr beim Zeughaus in Mattighofen angeliefert und von HAW Stefan Priewasser und OAW Manuel Mühlbacher nach genauem Zeitplan und Einhaltung aller Corona Vorschriften ausgeben, somit konnten bei der am 24.02.2021 statfindenden Online-Grundschulung die teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden im praktischen Teil der Schulung mit den neuen Funkgeräten die erste Erfahrungen bei der Bedienung machen. Philipp Pree von dem Funkteam des Landesfeuerwehrkommando referierte in kameradschaftlicher und kurzweiliger Art die ca. zweistündige Schulung. Bezirkskommandant Josef Kaiser bedankte sich zum Abschluss des Online-Events bei Philpp Pree und den Kollegen des Funkteams. Das Ende der Schulung war auch gleichzeitig Start des Bestellfenster im syBOS : Hier können jetzt alle geförderten Geräte bestellt werden und allfällige zusätzliche Geräte außerhalb GEP (Gefahrenabwehr und Entwicklungsplanung). 

Somit können jetzt Schulungen, Übungen, erste Einsätze in den Feuerwehren starten...

Viel Erfolg beim Einsatz mit dem neuen Digitalfunk!

 

Text und Fotos HAW Günter Patsch