Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in br

26.03.2019 Bezirkstagung 2019

Am 26.03.2019 fand in Burgkirchen die alljährliche Bezirkstagung statt.

Bezirks Feuerwehrtagung 2019

Bei der Bezirkstagung der Feuerwehren des Bezirkes Braunau am 26. März 2019 in der Mehrzweck Halle in Burgkirchen blickte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Kaiser vor ca. 800 Feuerwehrmitgliedern auf ein arbeitsreiches Jahr 2018 zurück. Dazu konnte er den für das Feuerwehrwesen zuständigen Landesrat Komm. Rat Elmar Podgorschek , die Landtagsabgeordneten Ferdinand Tiefnig, Bgm. Erich Riepl, David Schiessl u. Dr. Walter Ratt,  von der BH Braunau Mag. Eva Gaisbauer , Landesfeuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner u. seinen Stellvertreter Robert Mayer, E - OBR Alois Wengler, zahlreiche Ehrendienstgrade, sowie Funktionäre der angrenzenden Bezirke, aus dem Flachgau und Bayern, Vertreter der weiteren Blaulichtorganisarionen, bei der Tagung  begrüßen.

Nach dem Gedenken an die verstorbenen Kameraden des Jahres 2019 brachte OBR Josef Kaiser einen eindrucksvollen Rückblick über das Arbeitsjahr 2018

Die 9475 Mitglieder der 78 Freiwilligen Feuerwehren und 3 Betriebsfeuerwehren wurden 2018 zu 560 Brand - und 2304 Technischen Einsätzen alarmiert.  Dabei wurden 325 Menschen und 279 Tiere  gerettet . 2018 war geprägt von großer Trockenheit und Hitze.  615 058 Stunden waren die Feuerwehren des Bezirkes für die Bevölkerung im Feuerwehrdienst tätig.

" Gemeinsam Herausforderungen meistern- mit diesem Grundsatz blicken wir in die Zukunft " betonte Bezirkskommandant Kaiser in seinem Jahresrückblick.

Aber auch die bevorstehenden Großveranstaltungen wurden präsentiert, im September 2019 findet in Ach der 2. Bundeswasserwehrbewerb statt und 2020 in Munderfing das 6 Bezirke Jugendlager. Mitglieder der Jugendgruppe Munderfing präsentierten dabei das neue Jugendlagerlogo.

Über das Thema Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen referierte Bezirksfeuerwehrkurat Mag. Leon Sireisky über ein Thema, das immer wichtiger wird.

Über die vor 5 Jahren neu aufgestellte Gefahrstoff Einheit im Bezirk Braunau berichtete Stützpunktleiter ABI Klaus Litzlbauer eindrucksvoll.

Bei einer Diskussionsrunde wurden Bürgermeistersprecher Franz Zehetner u. Mag. Klaus Berer von der WK Braunau zum Thema Freistellung und Unterstützung durch die Wirtschaft von Moderator Mag. Markus Klepsa befragt.

 Landeskommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner  ging auf das Thema Finanzierbarkeit der Feuerwehren ein und verabschiedete sich von den Feuerwehren des Bezirkes, da er bei der bevorstehenden Wahl nicht mehr antritt.

In Ihren Ansprachen würdigten die politischen Vertreter die Wichtigkeit der Freiwilligkeit und versprachen Ihre Unterstützung, vor allem die Gemeindefinanzierung neu bringt Probleme mit sich.

Die Bezirkstagung bot auch einen würdigen Rahmen, um Auszeichnungen und Ehrungen vorzunehmen.

Verdienstkreuz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes 3. Stufe:

HBI Helmut Hinterauer                 FF Ibm
HAW Anton Zeilberger                
BFKDO Braunau, FF St. Peter / Hart
Oberst Günter Gann                   
FF Jeging

Verdienstkreuz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes 2. Stufe:

E - BR Karl Ertl,                              AFKDO Mauerkirchen, FF Reith
E -BR Erich Forsthofer                 
 AFKDO Wildshut, FF Tarsdorf

Verdienstkreuz des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes 1. Stufe:

BR Dr. Robert Austaller            Mitglied im Ö. Bundesfeuerwehrverbandes

Verdienstkreuz des Oberösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes 2. Stufe:

OBR Josef Kaiser                           BFKDO Braunau

Verdienstkreuz des Oberösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes 3. Stufe:

BR Josef Maderegger,                   AFKDO Mattighofen, FF Munderfing

 

Florian Medaille 2. Stufe:

HBI Andreas Modl, FF Utzwei - Igelsberg
HAW Walter Fischer, BFKDO Braunau, FF Mining
HBI Josef Esterbauer, FF St. Radegund

Medaille für Internationale Zusammenarbeit:

KBM Helmut Kreupl                       LKR  Altötting

Bezirksverdienstmedaille Stufe 1 ( Gold):

LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner, LFV O.Ö
Mag. Eva Gaisbauer, BH Braunau
Stadtbrandrat a.D. Dieter Schlegl, Bezirksfeuerwehrverband Niederbayern

HAW Christoph Priewasser, BFKDO Braunau, F Handenberg
HAW Alexander Schreierer, BFKDO Braunau, FF Neukirchen

OBI / OAW Andreas Wimmer       
AFKDO Mauerkirchen, FF Burgkirchen
OBM Josef Knauseder     
     FF Siegertshaft - Kirchberg
BI Franz Moser                   
FF Teichstätt

Bezirks Verdienstmedaille  Stufe 2, Silber:    

HBI Martin Wilske               FF Hochburg
Dr, Stefan Refle                
FF Hochburg

Bezirksverdienstmedaille Stufe 3, Bronze

OAW Patrick Fischer                      AFKDO Wildshut, FF Eggelsberg
Dr. Niels Friede                              
Wacker Chemie AG

Bewerterverdienstabzeichen Silber

HAW Franz Karrer              BFKDO Braunau, FF Frauschereck

Bewerterverdienstabzeichen Gold:

OBI / OAW Andreas Wimmer   AFKDO Mauerkirchen , FF Burgkirchen
 

Auch die besten  Bewerbsgruppen und Teilnehmer bei verschiedenen Bewerben wurden geehrt.

Landesbewerb Rainbach / Mühlkreis

 Jugend Bronze und Silber:    FF Uttendorf

WLA Gold:

Wertungsklasse 1: Erwin Fellner             FF Überackern     1. Rang

WLA Bronze und Silber:

Allgemeine Klasse A:   Michael Irl / David Schmitzberger       FF Ach / Salzach   2. Rang

Allgemeine Klasse A:   Florian Kreil / Christian Moser FF St. Peter / Hart  4. Rang

Allgemeine Klasse B:   Anton Aspacher / Johann Reichl       FF Ach / Salzach   1. Rang

Meisterklasse  A:   Gerhard Allerstorfer / Felix Allerstorfer  FF Hochburg        2. Rang

Meisterklasse  A:     Alois Spitaler / Erwin Fellner      FF Überackern          5. Rang

Meisterklasse B:       Erwin Gessl / Johann Stadler       FF Ach / Salzach       1. Rang

Allgemeine Klasse  A:    Elias Riegler / Valentin Stockinger        FF Mining        5. Rang

Erwin Fellner           FF Überackern                    4. Rang

Andreas Hafner       FF Ranshofen                     1. Rang

Gerhard Allerstorfer              FF Hochburg                   1. Rang

Rainer Zadny           FF Ach / Salzach              3. Rang

Bewerterverdienstabzeichen Gold:

BR Johann Treiblmaier     AFKDT Braunau   -      FF Mining

BR Franz Baier                    AFKDT Mauerkirchen - FF Fraham

HBI Karl Daxecker              FF Mauerkirchen

HAW Günter Steiner           BFKDO Braunau - BTF Energie AG Riedersbach

 

Bewerterverdienstabzeichen Bronze

OAW Erwin Josef Schindecker   AFKDO Mattighofen - FF Schalchen

 

Ein Ehrengeschenk des BFKDO Braunau erhielt OBR Fidrich Prenninger, BFKDO Ried und Viertelvertreter im O.Ö. Landesfeuerwehrverband

Ein großer Dank gilt der Gemeinde Burgkirchen und Bgm. Albert Troppmair  für die Benützung    der Mehrzweckhalle , der FF Burgkirchen mit Kommandant Franz Feichtenschlager  für den Aufbau und Bewirtung,  der Musikkapelle Burgkirchen  mit Kapellmeister Christian Eslbauer und Obmann Franz Gierzinger für die musikalische Begleitung und Pfarrer Mag. Markus Klepsa für die Moderation der Tagung.

Text: HAW Albert Sperl

Fotos: OAW Gerald Badegruber

Alle Fotos finden Sie auf der BFK HP unter Fotoarchiv BFKDO zum Download oder direkt hier:

https://www.flickr.com/photos/gerald122/albums/72157679567821398