Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in br

28.04.2019 Suchübung im Strandbad Ibm

Am Sonntag, 28.04.2019, fand im Strandbad Ibm eine Suchübung ausgerichtet von der Feuerwehr Ibm mit dem Taucherstützpunkt 4 statt.

Weiter waren die Feuerwehren Ostermiething, Eggelsberg, St. Peter am Hart und Geretsberg, sowie der Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Johann Stegbuchner und der Bürgermeister von Eggelsberg, Christian Kager, anwesend.

Übungsannahme war ein Badeunfall im Strandbad Ibm, wo im See eine Person vermisst wurde.
Freunde und Angehörige dieser Person begaben sich selbstständig am Land auf die Suche und wurden nun ebenfalls vermisst.

Vier Gruppen mit jeweils fünf Mann suchten an Land – Kameraden der Feuerwehr St. Peter am Hart und der Taucherstützpunkt 4 übernahmen die Suche im Wasser.

Mit einer Boje markierten die Kameraden die Stelle im Wasser, wo die Person als letztes gesehen wurde. Weiter legte man links und rechts neben der Boje jeweils eine Leine aus. In dieser gekennzeichneten Zone bewegten sich die Taucherkameraden dann in einer Suchkette vom Ufer in Richtung der Boje.
Das Objekt wurde rasch gefunden und den Kameraden im Rettungsboot übergeben.
Auch die weiteren vermissten Personen konnten gefunden und gerettet werden.

Nach der Übung rückten alle Kameraden ins Zeughaus der Feuerwehr Ibm zur Nachbesprechung ein. Für das leibliche Wohl war hier bestens gesorgt – einen großen Dank an die Feuerwehr Ibm dafür.

 

Danke an die Feuerwehr Ibm für die Ausrichtung der Übung und an den Bürgermeister von Eggelsberg und Eigentümer des Sees Christian Kager für das Zurverfügungstellen des Übungsgeländes.

 

Weiter Danke an alle Kameraden für die gute Zusammenarbeit.

 

Text: OAW Lisa Romako

Fotos: AFKDO Wildshut, FF Ibm, FF St. Peter/Hart, FF Geretsberg

 

Alle Fotos finden Sie direkt hier:

https://www.flickr.com/photos/151898372@N06/albums/72157677975869767