Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Ein erster Schritt in Richtung Eigenverantwortung

    Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr in der Volksschule

Aktuelle Einsätze in br

28.07.2020 Sturmeinsätze

Ein sehr punktuelles Unwetter löste am Montag den 28.07.2020 um ca. 18 Uhr viele Einsätze unserer Feuerwehren aus. Betroffen davon waren die Gemeinden Höhnhart, Aspach und St. Johann.

Hauptsächlich mussten Verkehrswege von umgestürzten Bäumen befreit oder sogar gesperrt werden und beschädigte Dächer provisorisch zugedeckt werden.

 

Höhnhart

Bei sechs Objekten mussten insgesamt 13 Dächer repariert werden. Zwei Straßen wurden freigemacht und zwei Straßen mussten für den Verkehr total gesperrt werden. Die Einsätze wurden von insgesamt 47 Feuerwehrmitglieder in 172 Einsatzstunden abgearbeitet.


Aspach

Hier wurden neun Straßenabschnitte freigemacht und bei einem Gebäude wurde das Dach repariert. Die Einsätze wurden von insgesamt 33 Feuerwehrmitglieder in 132 Einsatzstunden abgearbeitet.

 

St. Johann am Walde

Hier musste ein Notdach errichtet werden. Im Einsatz standen 68 Feuerwehrmitglieder mit 274 Stunden.


Insgesamt standen somit im Bezirk Braunau 148 Feuerwehrmitglieder 578 Stunden im Einsatz.

Text: OAW Gerald Badegruber

Fotos: FF Ausserleiten, FF St. Johann, FF Wasserdobl und Privat