Oö. Landes-Feuerwehrverband
Aktuelle Einsätze in br

27.04.2019 - Lehrgang Absturzsicherung

Am Samstag dem 27.04.2019 fand im Zeughaus, Bootshaus sowie an der Innlände in Braunau ein Absturzsicherungs-Lehrgang statt.

Die Katastropheneinsätze bei Schneedruck zu Jahresbeginn haben gezeigt wie (über)lebenswichtig die eigene Sicherung sowie die Sicherung der Kameraden bei Arbeiten auf Dächern ist.

Bereits zum zweiten Mal wurde nun ein entsprechender Lehrgang zum Thema „Absturzsicherung“ im Feuerwehrabschnitt Braunau durchgeführt. Ausgearbeitet und organisiert durch das AFKDO Braunau nahmen 12 schwindelfreie Teilnehmer aus 6 Feuerwehren an dieser Ausbildung teil.

Mit Unterstützung durch die Spezialisten der Höhenrettergruppe Braunau am Inn sowie der Betriebsfeuerwehr AMAG Ranshofen wurden den Teilnehmern die Grundbegriffe der Absturzsicherung, Einsatzgrundsätze sowie Geräte- und Knotenkunde nahegebracht. Den Höhepunkt der Ausbildung bildeten die praktischen Übungen am Samstag, dem 27.04.2019 am Gelände der FF Braunau.

Die nun ausgebildeten Feuerwehrkameraden werden in Zukunft ihr Wissen über die Themen der Absturzsicherung in den eigenen Feuerwehren verbreiten und so als Multiplikator dienen.

Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Treiblmaier hob beim Lehrgangsabschluss die Notwendigkeit dieser Ausbildung hervor und bedankte sich bei den Ausbildern und Teilnehmern für die erfolgreiche Ausarbeitung und Durchführung des Lehrganges.

 

Text: OAW Gerald Mayer

Fotos: OAW Gerald Mayer

Alle Fotos finden Sie direkt hier:

www.flickr.com/gp/151898372@N06/033cYh